Team

Wer sind die Menschen hinter dem Studium? Wir stellen das Team am Campus Technik Lienz vor:

Fadi Dohnal

A.o. Univ.-Prof. DDI Dr. techn. Fadi Dohnal ist wissenschaftlicher Leiter für den Studienstandort Lienz. Zu seinen Aufgaben zählen unter anderem der Aufbau eines Firmennetzwerkes mit Unternehmen aus der Region, in dessen Rahmen Praktika und Bachelorarbeiten von den Studierenden durchgeführt und Forschungsprojekte initiiert werden. Fadi Dohnal baut auch eine Forschungsgruppe in Lienz auf.

Der Wissenschaftler hat Maschinenbau und Technische Physik studiert und am Institut für Mechanik und Mechatronik an der Technischen Universität Wien mit Auszeichnung promoviert. Bei internationalen Forschungsaufenthalten und -kooperationen hat er in den vergangenen Jahren mit Wissenschaftlern und Unternehmen aus Japan, den Niederlanden, Großbritannien, Belgien, den USA, der Schweiz, den Niederlanden und Österreich zusammengearbeitet.

Martin Pfurner

Assoz.-Prof. Mag. Dr. Martin Pfurner ist stellvertretender wissenschaftlicher Leiter am Studienstandort Lienz und arbeitet am Institut für Grundlagen der Technischen Wissenschaften, Arbeitsbereich Geometrie und CAD.

Nach dem Lehramtsstudium in Darstellender Geometrie und Mathematik an der Universität und Technischen Universität Graz hat er an der Leopold Franzens Universität Innsbruck promoviert und habilitiert. Neben jahrelanger Erfahrung im Unterricht auf Schul- und Hochschulniveau bringt er auch seine wissenschaftliche Erfahrung durch internationale Forschungsaufenthalte und Kooperationen mit Wissenschaftlern aus Frankreich, Schottland, USA, Taiwan und Österreich am Studienstandort in Lienz ein.

Julia Außersteiner

Julia Außersteiner ist eine wichtige Ansprechpartnerin für die Studierenden in Lienz. Sie ist zuständig für die administrative Koordination des Bachelorstudiums Mechatronik in Lienz und die zentrale Drehscheibe für alle Anfragen.

Claudia Ruppitsch

Dr. Claudia Ruppitsch, die nach einem langjährigen Aufenthalt in Kanada nach Osttirol zurückgekehrt ist, verstärkt das Team seit Mai 2019 in den Bereichen Studienangelegenheiten, IT-Support, Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsorganisation.