feierliche Überreichung des Jungforscherdiploms

Vergangenen Freitag fand bereits zum dritten Mal die Verleihung des JungforscherInnendiploms statt. Frau Bürgermeisterin Blanik und der wissenschaftliche Leiter, Fadi Dohnal, haben über 20 fleißige Jungforscherinnen und Jungforscher mit einem Diplom belohnt.

Die Kinder-Sommer-Uni Osttirol hat in diesem Sommer bereits zum dritten Mal stattgefunden. Knapp 400 Plätze konnten in den drei Wochen vergeben werden. Frau Bürgermeisterin Blanik und Fadi Dohnal haben an über 20 fleißige Jungforscherinnen und Jungforscher ein Diplom verliehen. Fadi Dohnal bekräftigte in seiner Rede, dass es nicht selbstverständlich ist, in den Sommerferien an die Universität zu kommen und zu studieren. Wie richtige Studierende an der Universität haben die Jungforscherinnen und Jungforscher gelernt, Aufgaben gelöst, Experimente durchgeführt und Untersuchungen angestellt.

Musikalisch umrahmt wurde die Feier von der HTL Band.

Die Kinder-Sommer Uni Osttirol wird vom Land Tirol und der Europäischen Union aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung sowie der Firma Liebherr unterstützt.

Bildergalerie:

Fotos: Brunner Images