Wissenschaftliches Praktikum

Zum dritten Mal finden am Campus Technik Lienz wissenschaftliche Praktika statt. Diese werden von der Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) gefördert und ermöglichen die Realisierung praxisnaher aber anspruchsvoller Arbeiten im Bereich der Mechatronik.

Heuer werden drei Prototypen realisiert, die von den Schülerinnen und Schülern der HTL, des Gymnasiums, des Kunst-BORG und der HAK in Teamarbeit designed, gebaut, programmiert und getestet werden:

• Automatisierte Kunst:
Fotografie, digitale Nachbearbeitung, 3D-Druck, Ansteuerung von Schrittmotoren

• Augmented Reality Sandkasten:
Sandkasten mit Beamer und 3D-Scanner

• Digital Rocket:
3D-Druck, Flugbahnmessung und -speicherung einer Luftdruckrakete mit Arduino

Am Ende der Praktika werden die Projekte im Rahmen einer öffentlichen Präsentation vorgestellt. Termin zum Vormerken:
Dienstag, 6. August 2019 um 17:00 Uhr, Hörsaal 1, Campus Technik Lienz